AUSZEICHNUNGEN & AWARDS

AUSZEICHNUNGEN

Ein Auszug unserer prämierten Weine im Überblick

A la Carte 2016

„Der Weingarten wird mit absoluter Akribie bearbeitet, während man im Keller feine Zurückhaltung übt – weniger ist mehr!

96 Punkte:
Ried Ratschen 2013

94 Punkte:
Ried Weinberg 2013

93 Punkte:
Pinot Noir Rechnitz 2013

92 Punkte:
Béla-Jóska 2013

Falstaff Rotwein Guide 2016

Der Leitfaden für Österreichs Rotweine. Alle Fakten rund um die besten Rotweine des Landes.

93 Punkte:
Ried Ratschen 2013 – Eisenberg DAC Reserve

93 Punkte:
Ried Weinberg 2013 – Eisenberg DAC Reserve

Gault Millau 2016

„Der Sorte Blaufränkisch gibt er einen ganz eigenen Schliff – die Ratschen Reserve 2013 von sehr alten Rebstöcken zählen wir zu den besten Rotweinen Österreichs.“

19 Punkte:
Ried Ratschen 2013

18,5 Punkte:
Ried Weinberg 2013

 17,5 Punkte:
Pinot Noir Rechnitz 2013

17 Punkte:
Béla-Jóska 2013

16,5 Punkte:
Alte Reben Weiss 2013

Vinaria 2017

„Spontanvergärung wird im Weingut groß geschrieben. Der talentierte Jungwinzer zählt im Gebiet zu den Vertretern einer puristisch geprägten Rotweinkultur.“

Bewertung

AWARDS

Preisgekrönt sind auch die Köpfe unseres Betriebes

Newcomer des Jahres 2014
Magazin Feinschmecker

Wineawards

Winzer des Jahres 2014
Trophée Gourmet A la Carte

Winzer des Jahres

Trendsetter des Jahres 2015
Vineus Wine Culture Award

Trendsetter des Jahres

Mit ungewöhnlicher Abgeklärtheit setzt er das Potenzial um, das der Rebsorte Blaufränkisch auf den Schieferböden am berühmten Eisenberg im Süden des Burgenlands an der ungarischen Grenze zu eigen ist.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!